Was bedeutet der ICD-10 Code G96.1?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code G96.1 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Adhäsion des Spinalkanals
  • Adhäsion spinaler Meningen
  • Adhäsion zerebraler Meningen
  • Erworbene Deformität der Gehirnmeningen
  • Erworbene Deformität der Rückenmarkhäute
  • Erworbene Deformität der Rückenmarkmeningen
  • Hirnhautverwachsung
  • Kalzifikation der Falx cerebri
  • Kalzifikation der spinalen Meningen
  • Kalzifikation der zerebralen Meningen
  • Leptomeningealfibrose
  • Leptomeningopathie a.n.k.
  • Meningenadhäsion
  • Meningenfibrose
  • Meningenverwachsung
  • Meningitis ossificans
  • Ossifikation der Falx cerebri
  • Ossifikation der spinalen Meningen
  • Ossifikation der zerebralen Meningen
  • Posttraumatische Pseudomeningozele
  • Rückenmarkzyste
  • Spinale Meningenzyste
  • Subdurale Rückenmarkzyste
  • Zyste der Dura mater spinalis
  • Zyste der Rückenmarkhäute

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen