Was bedeutet der ICD-10 Code D31.6?

Hier erfahren Sie, wofür der ICD-Code D31.6 steht, wie man ihn z.B. auf dem gelben Schein, Arztbriefen und anderen medizinischen Dokumenten findet.

  • Benigner Orbitatumor
  • Bindehautneurofibrom
  • Dermoidzyste der Orbita
  • Epidermoidzyste der Orbita
  • Gutartige Neubildung der autonomen Nerven der Orbita
  • Gutartige Neubildung der extraokulären Augenmuskeln
  • Gutartige Neubildung der Orbita
  • Gutartige Neubildung der Orbitanerven a.n.k.
  • Gutartige Neubildung der Orbitaweichteile
  • Gutartige Neubildung der peripheren Nerven der Orbita
  • Gutartige Neubildung des Orbitabindegewebes
  • Gutartige Neubildung des retrobulbären Gewebes
  • Gutartige Neubildung des retrookulären Gewebes
  • Intraorbitale gutartige Neubildung
  • Konjunktivaneurofibrom
  • Leiomyom der Orbita
  • Lipodermoid der Orbita
  • Nävus der Orbita
  • Orbitafibrom
  • Orbitaneurinom
  • Retrobulbäre gutartige Neubildung
  • Retrobulbärer Nävus

Mehr Informationen finden Sie hier bald.

Kommentar verfassen