Was ist um 21:31h passiert?

Am 12. August 1984 ereignet sich in dieser Minute der ‘Eisenbahnunfall von Heilbronn’. Es entgleist der Nachtschnellzug D 890 von Stuttgart nach Hamburg-Altona vor dem Heilbronner Rangierbahnhof, da er zu schnell unterwegs ist. Es sterben drei Menschen, 57 werden teilweise schwer verletzt.

Kommentar verfassen