Was ist um 19:14h passiert?

Der Schnellzug aus Edinburgh erreicht am 28. Dezember 1879 die Brücke über den Firth of Tay; die Brücke wird aufgrund starken Windes und mangelhafter Konstruktion im Mittelteil einbrechen und der Zug stürzt ins Wasser. 72 Fahrgäste und 3 Bahnbedienstete, sterben, darunter der Schwiegersohn des Konstrukteurs der Brücke.

Kommentar verfassen