Was ist um 18:22h passiert?

In dieser Minute am 31. Juli 1963 legt Tony Benn als erster englischer Lord seinen Titel nieder. Dies war erst 22 Minuten zuvor durch den Peerage Act 1963 möglich geworden. Gemäß diesem Gesetz erhalten alle schottischen Peers einen Sitz im House of Lords und das Gesetz erlaubt den Peers, auf den Adelstitel zu verzichten. Benn hatte das Gesetz selber angestoßen, da er automatisch Mitglied des Oberhauses war und so nicht ins Unterhaus gewählt werden konnte.

Kommentar verfassen