Was ist um 17:36h passiert?

Am 2. Dezember 1949 wird die 20. Sitzung des Deutschen Bundestages in dieser Minute eröffnet. Diskutiert wird darin insbesondere über die Rolle der Frau in der Verwaltung. Die Abgeordnete Dr. Weber von der CDU stellt dabei fest:

Die Frau muss im ganzen öffentlichen Leben, in allen Verwaltungskörpern angemessen mitarbeiten. Wir haben im Dritten Reich erlebt, was der Männerstaat ist. Der reine Männerstaat ist das Verderben der Völker.

Der Abgeordnete Dr. Lehr (ebenfalls CDU) meint dazu später in der Sitzung:

Ich kann ihr aber umgekehrt bescheinigen, dass nicht nur die Männer kriegerische Eigenschaften haben, sondern dass es auch beim weiblichen Geschlecht temperamentvolle und angriffslustige Vertreterinnen gibt.

Kommentar verfassen