Was ist um 13:19h passiert?

In dieser Minute am des 12. November 1908 eröffnete der Deutsche Reichstag in Berlin die 160. Sitzung des Hauses mit folgenden Worten:

Meine Herren, bevor ich in die Tagesordnung eintrete, möchte ich denjenigen, welchen es noch nicht bekannt sein sollte, die betrübliche Mitteilung machen, daß eine schwere Grubenkatastrophe im westfälischen Bergrevier stattgefunden hat. Meine Herren, ich glaube in ihrem Sinne zu handeln, wenn ich schon jetzt sage, das wir, der Reichstag, das aufrichtigste Mitleid mit allen denjenigen haben, welche durch diese Katastrophe an Leib und Leben geschädigt worden sind.

In der Zeche Radbod waren tags zuvor 349 Menschen gestorben.

Kommentar verfassen