Was ist um 02:21h passiert?

In dieser Minute am 10. Juni 1928 ereignet sich der Eisenbahnunfall von Siegelsdorf. Dabei entgleist der Nachtschnellzug D 47 von München nach Dortmund in der westlichen Ausfahrt des Bahnhofs Siegelsdorf an der Bahnstrecke Nürnberg–Würzburg. 24 Menschen sterben.

Kommentar verfassen