Wieviele Menschen lebten im Jahr 1953 auf der Erde?

Im Jahr 1953 lebten 2.677.608.960 Menschen auf der Erde. Dies waren 46.747.398 mehr als im Vorjahr, was einer Steigerung von 1,78% entspricht. Insgesamt 824.289.989 Menschen lebten in diesem Jahr in Städten, was 31% der Erdbevölkerung entspricht. Pro km² leben durchschnittlich 18 Menschen.

Kommentar verfassen