Rezept: Knackiger Rosenkohl

Für dieses Rezept brauchen sie wirklich frischen knackigen Rosenkohl.

Für zwei als Beilage:

  • 500g Rosenkohl, geputzt und halbiert oder geviertelt
  • 1 Schalotte
  • getrocknete italienische Kräuter
  • Zitronensaft
  • Weißwein
  • Olivenöl
  • Pfeffer, Salz

Schalotte sehr fein hacken.

Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schalotte darin kurz anschwitzen, einen guten Schuss Weißwein hinzugeben und aufkochen lassen. Dann den Rosenkohl zugeben und die Temperatur reduzieren. Mit Kräutern, etwas Zitronensaft und gemahlenem Pfeffer und Salz würzen.

Kurz garen, der Kohl soll noch knackig sein.

Als Beilage z.B. auch zu Bratwurst.

Eine Antwort auf „Rezept: Knackiger Rosenkohl“

Kommentar verfassen