Rezept: Süßkartoffelselleriekartoffelpüree

kartoffelstampfer-kartoffelpueree

Super als Beilage zu einem Rinderbraten. Für vier Personen:

  • 500g Süßkartoffel
  • 150g Kartoffeln
  • ein Selleriekopf
  • 200ml Sahne
  • Butter (mindestens ein Esslöffel, gerne auch mehr)
  • Salz

Süßkartoffel, Sellerie und Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden.

Einen großen Topf mit Salzwasser aufsetzen und die Selleriewürfel dazu geben. Wenn das Wasser kocht, Süßkartoffeln dazu. Aufpassen, dass nichts überkocht und dann nach weiteren fünf Minuten die Kartoffeln zugeben und alles gute 20 Minuten gar ist (Gabelprobe).

Wenn alles schön weich ist, das Wasser abgießen, Butter und Sahne zugeben und mit einem Kartoffelstampfer (hier bei Amazon) zur gewünschten Konsistenz stampfen. Mit Butter und Salz abschmecken.

Guten Appetit!

Eine Antwort auf „Rezept: Süßkartoffelselleriekartoffelpüree“

Kommentar verfassen