10 Fakten zum 23. Dezember

  1. Japan feiert heute seinen Nationalfeiertag. Anlass ist der Geburtstag von Kaiser Akihito im Jahr 1933.
  2. Victoria hat heute Namenstag.
  3. 1888 verletzt sich der Maler Vincent van Gogh unter ungeklärten Umständen am rechten Ohr und überreicht Teile davon wenig später einer Prostituierten. Es ist unklar, ob er sich die Verletzung selbst zugefügt hat oder sein Freund, Gaugin.
  4. Im Fang eines Fischdampfers entdeckt Marjorie Courtenay-Latimer 1938 im südafrikanischen East London einen toten Quastenflosser. Man hielt die Fischart bislang für seit Millionen Jahren ausgestorben.
  5. Im Jahr 1947 wird der von William B. Shockley, John Bardeen und Walter H. Brattain erfundene Bipolartransistor in den Bell Laboratories vorgeführt.
  6. 1954 führt der Arzt Joseph Edward Murray führt am Peter Bent Brigham Hospital in Boston mit seinem Team in einer fünfeinhalbstündigen Operation die erste erfolgreiche Nierentransplantation der Welt durch. Der eineiige Zwilling Ronald Herrick spendet seinem Bruder Richard das Organ.
  7. 1972 werden die letzten Überlebenden des am 13. Oktober abgestürzten Uruguayan-Air-Force-Flug 571 geborgen. Für viel Aufsehen sorgt immer noch, dass sich die Überlebenden zum Teil nur durch Kannibalismus am Leben erhalten konnten.
  8. Die beiden Kinder des Drogerieketten-Besitzers Anton Schlecker werden 1987 von drei maskierten Männern entführt, die 18 Millionen Mark Lösegeld verlangen.
  9. Carla Bruni, italienisch-französische Musikerin, Fotomodell und ehemalige französische Staatspräsidentengattin, wird 1967 geboren.
  10. Der ehemalige Supreme Allied Commander Europe (SACEUR) Wesley Clark kommt 1944 auf die Welt.

Kommentar verfassen