Einstök Icelandic Toasted Porter

einstoek-toasted-porter

Ein Porter aus Island, gebraut mit Kaffee – eine interessante Mischung.

Es ist so schwarz, dass man kaum durchschauen kann, entwickelt einen leichten Schaum und hat eine sehr feine Perlung. Es riecht deutlich nach Kaffee leicht nach Hopfen. Die Kaffeearomen setzen sich dann auch beim Trinken durch: es schmeckt tatsächlich wie gehopfter Cold-Brew-Coffee. Im Abgang setzt sich dann eine angenehme leichte Hopfenbittere durch.

Wieder ein Bier, das ich persönlich einfach so trinken würde, weniger zum Essen. Ich könnte mir allenfalls vorstellen, es z.B. zu einem Braten mit einer Schokoladensauce zu reichen. Interessant wäre der Versuch, es zusammen mit einem hochwertigen Vanilleeis zu trinken.

  • Alkoholgehalt: 6%
  • Bittereinheiten: 30
  • Stammwürze: 11,2%

Im gut sortierten Getränkefachhandel erhältlich; in Bonn z.B. bei EDEKA Mohr (Bornheimer Straße).

One comment

  1. Ping: Bittereinheiten | das BlogMagazin

Kommentar verfassen