10 Fakten zum 8. August

  1. Heute feiert Augsburg das Friedensfest. Ursprünglich feierten dabei die Protestanten der Stadt das durch den westfälischen Frieden 1648 eingeleitete Ende ihrer Unterdrückung – heute feiern natürlich auch die Katholiken und alle anderen mit. Das Friedensfest ist der einzige gesetzlich geschützte Stadtfeiertag Deutschlands und macht Augsburg damit zur Stadt mit den meisten Feiertagen in Deutschland.
  2. 1588 besiegt die englische Flotte die spanische Armada in der Seeschlacht von Gravelines so vernichtend, dass die spanische Seevorherrschaft beendet ist.
  3. Am zweiten Tag eines von August Bebel und Karl Liebknecht initiierten Kongresses in Eisenach wird 1869 die Sozialdemokratische Arbeiterpartei (SADP) gegründet. Aus ihr wird später die SPD hervorgehen.
  4. 1900 stellt der Mathematiker David Hilbert auf einem Kongress in Berlin 23 ungelöste Fragestellungen der Mathematik vor, die heute sog. Hilbertschen Probleme.
  5. Walt Disnyes Trickfilm Bambi hat 1942 in London Weltpremiere (1942). Er gilt als Meilenstein des Trickfilms.
  6. 1963 ereignet sich der große Postzugraub, bei dem Bruce Reynolds, Ronald Biggs und wohl 13 weitere Männer den Postzug zwischen Glasgow und London überfallen. Sie erbeuten 2,63 Millionen Britische Pfund, was heute rund 50 Millionen Euro entsprechen würde.
  7. US-Präsident Richard Nixon kündigt 1974 seinen Rücktritt wegen der Watergate Affäre an.
  8. 2008 werden die Olympischen Sommerspiele in Peking  eröffnet.
  9. Schauspieler Jan Josef Liefers wird 1964 geboren.
  10. Swetlana Jewgenjewna Sawizkaja, russische Kosmonatin und zweite Frau im Weltraum, kommt 1948 auf die Welt.

Kommentar verfassen