Mein Abendessen: mal wieder kalt

kaltes-abendessen-gemischt

Schon wieder kalt… aber diesmal ein bisschen anders. Von oben im Uhrzeigersinn:

Gurke vom Bauern, Cocktail-Tomaten, Appenzeller, französischer Blauschimmelkäse dessen Namen ich immer vergesse, Schwarzbrot mit Rosmarin-Kassler, Kohlrabi in der Mitte Ei.

Dazu gab es Brottrunk.

Eine Antwort auf „Mein Abendessen: mal wieder kalt“

Kommentar verfassen