10 Fakten zum 27. Juli

  1. Ein Meilenstein für die internationale Kommunikation: 1866 wird das erste transatlantische Telegraphenkabel in Betrieb genommen.
  2. Berthold, Natalie, Pantaleon und Rudolf haben heute Namenstag.
  3. 1929 erfolgt die Verabschiedung der Genfer Konvention über die Behandlung von Kriegsgefangenen durch die ersten 42 Staaten.
  4. Das erste Verkehrsflugzeug mit Düsenantrieb, die Havilland DH 106, absolviert 1949  seinen Erstflug.
  5. Ein Passagierflugzeug der El Al wird 1955 auf dem Weg von Wien nach Tel-Aviv von bulgarischen Düsenjägern abgeschossen, nachdem es versehentlich in den bulgarischen Luftraum eingedrungen ist. 58 Menschen sterben.
  6. 1964 gibt die Deutsche Bundesbank den 1.000 DM Geldschein heraus.
  7. Hitzewelle 1983 werden in Gärmersdorf in Bayern 40,2° C im Schatten gemessen.
  8. 1990 läuft die letzte Ente (Citroën 2CV) vom Band. Seit 1948 wurden über 5 Millionen Autos des Typs produziert.
  9. Moderatorin Margarethe Schreinemakers 1958 geboren.
  10. Bugs Bunny in seiner heute bekannten Form tritt im Jahr 1940 Kinofilm „A Wild Hare“ erstmals auf.

Kommentar verfassen