Wenzelgasse

wenzelgasse

Wenn man wissen will, warum die Wenzelgasse Wenzelgasse heißt, muss man sich nur ansehen, wie sie früher hieß: 1320 war es die Wenstergassen – Wenster ist eine alte Bezeichnung für Wurstmacher, die hier früher lebten.

Im Laufe der Zeit wurde daraus die Wenzelgasse. Sie liegt zwischen Markt und Bertha-von-Suttner-Platz in der Bonner Innenstadt.

PLZ: 53111
Straßenschlüssel: 1810
Bushaltestellen: Markt oder Bertha-von-Suttner-Platz.

Straßen mit dem Namen Wenzelgasse gibt es noch in Cochem, Reil und Haibach – hier habe ich aber nicht recherchiert, ob der Ursprung des Namens die gleiche Bedeutung hat.

One comment

  1. Ping: Bonner Straßen, die mit “W” beginnen | das BlogMagazin

Kommentar verfassen