10 Fakten zum 9. Mai

  1. Markus, Marianne, Beat, Ottokar und Justine feiern heute Namenstag.
  2. Heute wird der Europatag gefeiert. Es wird daran erinnert, dass der damalige französische Außenminister Robert Schuman am 9. Mai 1950 vorschlug, eine Produktionsgemeinschaft für Kohle und Stahl zu schaffen. Diese sog. Schuman-Erklärung führte zur Gründung der Montanunion, aus der die heutige Europäischen Union hervorging.
  3. In Russland und vielen anderen ehemaligen GUS Staaten wird der Tag des Sieges über den Faschismus gefeiert…
  4. ….denn heute vor 66 Jahren wurde kurz nach Mitternacht die Kapitulation von Reims in Berlin ratifiziert. Dies erfolgte durch Generalfeldmarschall Keitel für das Oberkommando der Wehrmacht und das Heer, Generaladmiral von Friedeburg für die Kriegsmarine und Generaloberst Stumpff für die Luftwaffe.
  5. RAF Terroristin Ulrike Meinhof wird 1976 in ihrer Zelle in Stuttgart Stammheim erhängt aufgefunden.
  6. 1861 wird der Zoo in Dresden eröffnet. Er ist damit einer der ältesten Zoos Deutschlands.
  7. 1386 erneuern England und Portugal ihren seit 1275 bestehenden Freundschaftsvertrag (Vertrag von Windsor). Dieser ist heute noch gültig.
  8. 2011 startet an diesem Tag die Volkszählung 2011, auch Zensus 2011 genannt. Dabei werden stichprobenartig Haushalte befragt und Daten verschiedener Behörden zusammengeführt, um z.B. die Schul- und Verkehrsplanung zu erleichtern.
  9. Die Widerstandskämpferin Sophie Scholl wurde heute im Jahre 1921 geboren.
  10. Carolin Kebekus kommt 1980 auf die Welt.

Kommentar verfassen