10 Fakten zum 22. März

  1. Heute ist Weltwassertag. Der Aktionstag wurde von der Umweltorganisation der UN, der UNEP, 1993 ins Leben gerufen und wird mit vielen Aktionen vor Ort begangen, bei denen auf die Bedeutung des Wassers für uns hingewiesen wird. Einen Überblick finden Sie auf der Website des Weltwassertags.
  2. Die Opferschutzorganisation „Weißer Ring“ hat den heutigen Tag zum „Tag der Kriminalitätsopfer“ erklärt.
  3. Lea und Elmar haben heute Namenstag.
  4. Der Kaufmann Michael Kohlhase wird 1540 nach sechsjähriger Fehde gegen das Kurfürstentum Sachsen zum Tode verurteilt und am gleichen Tag gerädert. Heinrich von Kleist wird dies später in seinem Werk „Michael Kolhaas“ verarbeiten.
  5. Im Jahre 1907 stellt der Gouverneur von Deutsch-Südwestafrika, Friedrich von Lindequist, ein viertel des Landes unter Naturschutz. Damit schafft er die Grundlage des heutigen Etosha-Nationalparks.
  6. Die Arabische Liga wird 1945 in Kairo gegründet. Ziele sind eine einheitliche Außenpolitik der arabischen Staaten und die friedliche Beilegung von Konflikten untereinander.
  7. Das erste Album der Beatles, „Please Please Me“ erscheint 1963.
  8. Der Deutsche Bundestag beschließt 1974, den Beginn der Volljährigkeit vom 21. auf den 18. Geburtstag zu senken.
  9. Der für seine zahlreichen Musicals bekannte Komponist Andrew Lloyd Webber (Evita, Cats, Starlight Express…) kommt 1948 auf die Welt.
  10. Moderator, Produzent, Schauspieler, Kneipier und Musiker Hugo Egon Balder wird 1950 geboren.

Kommentar verfassen