Dinge, die im Dunkeln lauern

dinge-die-im-dunkeln-lauern

Der Scylla Verlag aus Köln scheint sich darauf spezialisiert zu haben, talentierten Autoren eine Plattform für ihre Erstlingswerke zu bieten. Den sehr gelobten Thriller „Bringt sie zum Schweigen“ von Ramon Maria Winter habe ich ja hier schon vorgestellt.

Nun ist ein weiterer Debutroman erschienen: „Dinge, die im Dunkeln lauern: Die Geschichte von Selma“ von Jelena Kaspers. Es handelt sich hierbei um ein Jugendbuch, das aber auch Erwachsene ansprechen dürfte:

Eine gescheiterte Entführung.
Ein verfallenes Haus im Wald.
Ein engelsgesichtiges Monster.
Ein Junge, der das Feuer beherrscht.
Ein 13jähriges Mädchen, das um ihr Leben kämpft.
Mit allen Mitteln.

Über Jelena Kaspers weiß man nicht viel. Sie soll in Bergisch Gladbach leben und ihr Geld als Trainerin und Fahrradkurierin verdient haben. Nachdem sie diese Jobs nicht mehr ausübte, kam sie zum Schreiben.

Wie ein erstes Hineinlesen zeigt, war das eine gute Entscheidung.

Dinge, die im Dunkeln lauern von Jelena Kaspers
(Kindle Edition)
Dateigröße: 1148 KB
Seitenzahl der Print-Ausgabe: 408 Seiten
Verlag: Scylla Verlag UG (haftungsbeschränkt)
ASIN: B01A78PRFM

Kommentar verfassen