10 Fakten zum 18. Januar

wikipedia-protest

  1. In Gedenken an die Kaiserproklamation am 18. Januar 1871 in Versailles wurde im Deutschen Reich der Reichsgründungstag gefeiert. Heute feiern noch einige Studentenverbindungen Reichsgründungskneipen.
  2. Priska und Regina haben heute Namenstag.
  3. Der Film „Die Sünderin“ mit Hildegard Knef in der Hauptrolle wird 1951 erstmals in Deutschland aufgeführt. Das Werk ist wegen angeblicher Glorifizierung von Prostitution, Sterbehilfe und Selbstmord sehr umstritten und führt zu einer Zerreißprobe für die junge FSK Kommission. Die Diskussion ist dem kommerziellen Erfolg jedoch sehr zuträglich und der Film ist der Durchbruch für die Knef.
  4. Hans Riegel Junior (HARIBO) wird 1953 zum ersten Präsidenten des am gleichen Tage gegründeten Deutschen Badminton Verbandes gewählt. Der 29 Jahre alte Riegel ist ein hervorragender Badminton Spieler und wurde gerade deutscher Badminton-Meister im Herrendoppel.
  5. Ein Meilenstein des Niedergangs des Anspruchs im Journalismus: 1993 erscheint die erste Ausgabe des „Focus“.
  6. Im Jahr 2000 tritt Helmut Kohl wegen der Spendenaffäre als Ehrenvorsitzender der CDU zurück (2000). Vorangegangen war dem Rücktritt ein offener Brief der damaligen CDU-Generalsekretärin Angela Merkel am 22.12.2000 in der FAZ in der sie schrieb „Die Partei muss also laufen lernen, muss sich zutrauen, in Zukunft auch ohne ihr altes Schlachtross, wie Helmut Kohl sich oft selbst gerne genannt hat, den Kampf mit dem politischen Gegner aufzunehmen. Sie muss sich wie jemand in der Pubertät von zu Hause lösen, eigene Wege gehen.“. Unmittelbar ursächlich ist die Aufforderung des CDU Bundesvorstands, sein Amt bis zur Klärung der Affäre Ruhen zu lassen.
  7. 2007 kündigt der bayerische Ministerpräsident und CSU Vorsitzende Edmund Stoiber an, dass er am 30. September 2007 sein Amt als Regierungschef niederlegen und nicht mehr für den CSU Vorsitz kandidieren werde.
  8. 2012 ist die englischsprachige Wikipedia aus Protest gegen die geplanten amerikanischen Internet-Gesetze SOPA und PIPA an diesem Tag nicht erreichbar. Stattdessen wird eine schwarz gehaltene Seite mit Hintergrundinformationen zu den Zensurgesetzen angezeigt.
  9. Schauspieler, Produzent und Regisseur Kevin Costner („Der mit dem Wolf tanzt„) wird 1955 geboren.
  10. Der französische Designer Philippe Starck (Alessi Zitronenpresse) kommt 1950 auf die Welt.

Kommentar verfassen