Hoeve Nekum – Wein aus den Niederlanden

Weinanbau in den Niederlanden?

Ja, in Süd-Limburg gibt es das. Ca. 6 professionelle Winzer. Die meisten Weingüter sind besuchbar, so z.B. Hoeve Nekum vor den Toren Maastrichts. Sehr schöne Hofanlage, freundlicher Winzer, der uns spontan zu einer Weinprobe eingeladen hat:

Probiert haben wir Rivaner (Müller-Thurgau) recht ordentlich, Auxerrois (Pinot-Blanc) überraschend gut, sehr annehmbahren Riesling und Pinot-Noir (etwas schwach).
Die Weine kosten im Hofverkauf zwischen 8 und 13 EUR je Flasche. Alles in allem sehr empfehlenswert – und der Auxerrois ist richtig gut. Außerdem sorgt man für viele Ahs und Ohs, wenn man mit einem niederländischen Wein auftaucht – den kennt nämlich kaum einer!

Im Web: Hoeve Nekum

One comment

  1. Ping: 10 Dinge, die man in Maastricht gemacht haben sollte – Vorschläge von Severin | das BlogMagazin

Kommentar verfassen