In der Wehrhecke

in-der-wehrhecke-bonn-roettgen

Die Straße „In der Wehrhecke“ ist in Bonn Röttgen – und ist dort eine der längsten Straßen, die von Wohnbebauung geprägt ist. Die Straße gibt es seit 1961.

Der Name ist ein alter Flurname. „Were“ ist ein anderer Begriff für eine Allmende, das ist Wald-, Weide- oder Ackerland, das einer Gemeinschaft gehört. Wahrscheinlich wurden im Bereich der heutigen Wehrhecke früher Tiere geweidet.

PLZ: 53125
Straßenschlüssel: 4030
Kartenlink: Bing Maps
Bushaltestelllen: Merler Alle; Schlossplatz

Diesen Straßennamen gibt es in Deutschland nur hier; ähnlich ist der „Wehrhecker Hof“ in Hückelhoven.

2 comments

  1. Ping: Bonner Straßen, die mit “I” beginnen | severin tatarczyks blogmagazin
  2. Ping: 10 Fakten über den Kottenforst | das BlogMagazin

Kommentar verfassen