Bei Vapiano in Bonn reißt es wieder ein…

Vor einiger Zeit habe ich darüber geschrieben, dass im Vapiano in der Bonner Innenstadt Gewürze und insbesondere der Knoblauch in Öl regelmäßig über Nacht offen auf der Theke standen. Gerade beim Knoblauch finde ich das eher grenzwertig.

Vapiano reagierte prompt per twitter und danach habe ich die Gläser auf der Theke auch nicht mehr gesichtet.

Heute morgen war es dann aber wieder soweit:

nichts-neues-vapiano

Auch hier sticht wieder der Knoblauch ins Auge, der diesmal auch gar nicht ganz mit Öl bedeckt ist.

Ich bin gespannt, was sich jetzt tut…

Kommentar verfassen