Der Hofgarten in Dernau

Wer gute regionale Küche und hervorragende Weine (nicht nur von der Ahr) geniessen möchte, ist beim Hofgarten Meyer-Näkel in Dernau richtig.

Nur wenige Fahrminuten vom Bonner Süden entfernt liegt Dernau und direkt an der Kirche der Hofgarten, man kann das Ziel also kaum verfehlen.

Der Bruder des Wirts Hartwig Näkel ist übrigens der international bekannte Spitzenwinzer Werner Näkel (Weingut Meyer-Näkel), dessen Weine hier auch ausgeschenkt werden. Daneben gibt es auch einige andere Tropfen aus der Region und dem Rest Deutschlands.

Die Küche reicht von deftigen Klassikern der Region (Blutwurst-Pfanne) über Winzerteller bis hin zu gehobenen anspruchsvolleren Gerichten, letztere insbesondere auf der Tageskarte. Es ist also für jeden Geschmack etwas dabei.

Ebenso, was das Sitzen angeht: entweder in der alten gemütlichen Gaststube, dem romantischen Innenhof oder in dem liebevoll gestalteten, fast schon verkitschten, “Anbau”.

Sehr kinderfreundlich, guter Service. Zu Spitzenzeiten besser reservieren.

Im Web: Hofgarten Dernau

Kommentar verfassen