Sag mal, Du kennst Dich doch mit diesen Lumias aus… was man zu Continuum wissen muss

Continuum?

continuum-word-mobile

Die Frage nach den Lumias wird mir hin und wieder gestellt. Heute überraschend häufig, immerhin vier mal. Und alle vier wegen Continuum.

Wenn Sie noch nichts von diesem Feature gehört haben: die neuen High-End Smartphones mit Windows 10 Mobile können mit einem Adapter mit einem großen Monitor, Tastatur und Maus verbunden werden. Entsprechend ausgelegte Universal Apps – man kennt sie schon von Windows 10 her – verwandeln sich dann auf dem großen Screen sozusagen in Desktop Anwendungen. Und die mobilen Versionen von Word, EXCEL, PowerPoint und Onenote sind schon dabei.

Klar – man kann auf den Lumias keine x86 Anwendungen ausführen, sondern „nur“ die Universal Apps. Aber die die mobilen Office Apps sind hinsichtlich des Funktionsumfangs für die meisten Anwender mehr als ausreichend: Briefe oder lange E-Mails schreiben, einfache Präsentationen, kleine EXCEL Tabellen – um diese zu bearbeiten, braucht man keinen PC mehr, das geht jetzt komfortabel auf dem mit dem großen Screen verbundenen Smartphone. Gewohnte Tastenkombinationen wie ALT-TAB, STRG-C oder STRG-V funktionieren natürlich auch.

Ich habe schon vor einigen Wochen geschrieben, dass Continuum das Feature sein könnte, dass die mobile Windows Plattform rettet – nicht nur im Business Bereich oder in Emerging Markets, sonder da viele User aus der mobilen Generation dann wirklich nur noch das Smartphone bräuchten. Bei den dreien, die mich angesprochen haben, war das auch die Intention.

An dieser Stelle möchte ich eine Fragen und Antworten rund um Continuum sammeln.

Fragen und Antworten rund um Continuum

Werden alle Windows 10 Phones Continuum unterstützen?

Nein, nur bestimmte Modelle.

Werden die „alten“ High-End Smartphones Continuum haben?

Nein, Smartphones wie das Lumia 930 verfügen nicht über die erforderliche Hardware.

Welche Smartphones werden Continuum ermöglichen?

Folgende Smartphones bieten Continuum Unterstützung:

  • Acer Jade Primo
  • Microsoft Lumia 950
  • Microsoft Lumia 950 XL
  • NuAns Neo

Benötige ich zusätzliche Hardware, um Continuum zu nutzen?

Es werden spezielle Docks und Adapter angeboten, mit denen das Smartphone mit Tastatur, Maus, Monitor und anderer Hardware verbunden werden kann.

Bestimmte Continuum Funktionen sollen aber auch kabellos funktionieren. Sobald es hier weitere Informationen gibt, werde ich diese ergänzen.

Wird das Microsoft Lumia 550 Continuum haben?

Nein, darauf ist dieses Smartphone nicht ausgelegt.

Laufen alle gewohnten Windows Anwendungen im Continuum Modus?

Nein, es muss sich um entsprechende Universal Apps aus dem Windows 10 Store handeln. Dazu zählen z.B. Word mobile, EXCEL mobile, Powerpoint mobile.

Gibt es ein Smartphone, auf dem alle Windows Anwendungen laufen?

Es gibt Gerüchte, dass Microsoft an einem Surface Phone arbeitet, auf dem ein vollwertiges x86 Windows 10 läuft.

Was passiert, wenn ich angerufen werde, während ich mein Smartphone als PC nutze?

Das Telefon kann auch im Continuum Modus wie gewohnt genutzt werden.

Was ist der Microsoft Display Dock HD 500?

Mit dem Display Dock können Continuum kompatbible Lumia Smartphones über USB-C mit Monitor, Tastatur und Maus verbunden werden. Es verfügt über folgende Anschlüsse:
AV-Anschlüsse: DisplayPort, HDMI-Anschluss
Systemanschlüsse: DisplayPort über USB-C
USB-Anschluss: 2 x USB 2.0, USB 2.0 Ladeanschluss (hohe Stromaufnahme)

4 comments

  1. mbaumi

    Ich habe ehrlich gesagt die Befürchtung, dass das Continuum-Feature von der Beliebtheit an Windows RT grenzt – immerhin liefen auch da keine Desktop-Programme. Warum klappt Continuum nicht per Miracast und Bluetooth; das würde für Tastatur, Maus und Monitor doch reichen? Das ist ein kleiner Fehler, der dafür sorgt, keinen Durchbruch zu erreichen (zumindest in EU / US).

    • Severin Tatarczyk

      „Yes, Continuum for phones requires new hardware. It’s a high-end feature– uses dual separate screens. Continuum for phones DOESN’T require you to carry a device to connect. It’s wireless (BT/Miracast) *or* wired (eg. could have a dock).“

      Das sagt jedenfalls Belfiore…

      Das RT Problem sehe ich hier nicht so. Spannend wird es aber, wenn in der Tat die ersten x86 Phones da sind…

  2. Ping: Lohnt sich das Microsoft Lumia 550 bei Aldi? | severin tatarczyks blogmagazin
  3. Ping: Was sich bei Windows Phone in den letzten zweidreiviertel Jahren geändert hat | severin tatarczyks blogmagazin

Kommentar verfassen