Ihr Nutzerkonto wurde vorsichtshalber eingeschränkt

Wieder einmal ist PayPal Spam unterwegs – die Mails sehen zwar nicht sehr echt aus, aber wir warnen doch vorsorglich…

Bestätigung Ihrer Daten erforderlich! – Nutzerkonto eingeschränkt

Seehr geehrter PayPal Kunde,

wir haben zu Ihrem Gunsten und Ihrer vollsten Sicherheit unsere Sicherheitsmaßnahmen erhöht.

> Unser System führt stichprobenartig diverse Überprüfungen durch. Werden auffällige Aktivitäten beobachtet, greift es durch und schränkt die jeweiligen Nutzerkonten temporär ein.

> Dieser Fall ist bei Ihnen eingetreten und Ihr Nutzerkonto wurde vorsichtshalber eingeschränkt.

Aktuell ist es Ihnen nicht mehr möglich Zahlungen zu tätigen oder zu empfangen.
Ihr eventuell vorhandenes Guthaben wurde zu Ihrer Sicherheit eingefroren.

Für die Aufhebung der Einschränkung ist die Bestätigung Ihrer persönlichen Daten erforderlich. Nach Abschluss der Bestätigung können Sie Ihr Nutzerkonto wieder wie gewohnt nutzen.

Bitte starten Sie die Bestätigung über den unten ausgeführten Button und geben Sie alle erforderlichen Daten vollständig ein.

> Kommen Sie dieser Bestätigung in den nächsten 14 Tagen nicht nach, ist die Aufhebung der Einschränkung nicht mehr möglich.

Weiter zur Bestätigung (hier klicken)

Wir bitten Sie die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen und bedanken uns herzlichst bei Ihnen für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Ihre PayPal-Team

Kommentar verfassen