Die Biographie der Bettina Wulff – „Jenseits des Protokolls“ schon lieferbar

Update 10. September 2012, 8:30

Inzwischen ist bestätigt, dass die Bettina Wulff Biographie „Jenseits des Protokolls“ heißen wird und noch in diesen Tagen ausgeliefert wird.

Update 10. September 2012, 6h

Inzwischen hat Amazon ein Coverfoto des Buchs hinterlegt, bleibt aber beim Lieferdatum 9. November. Auf dem Cover ist der Titel „Jenseits des Protokolls“ aufgeführt:

Bei Thalia ist das Buch nun auch mit dem gleichen Cover gelistet, aber ab sofort lieferbar.

Ursprünglicher Artikel (9. September 2012)

Einer der Gründe, warum Bettina Wulff so massiv gegen Gerüchte vorgeht, sie habe als Prostituierte im Rotlichtmilieu gearbeitet, ist sicher vorbereitende PR für ihre Biographie „Meine Sicht der Dinge„, die ursprünglich unpassenderweise am 9. November 2012 erscheinen sollte – und zur Stunde (9.9.2012, 9h) auch bei Amazon noch mit diesem Erscheinungsdatum gelistet ist.

Der Riva Verlag, der die Biographie herausgibt, listet das Buch jetzt aber als sofort lieferbar. Und bei Thalia, zu dem der Riva Verlag gehört, ist die Biographie auch schon als „sofort lieferbar“ gekennzeichnet:

Damit versucht der Verlag sicher, auf der derzeitigen Berichterstattungswelle mitzureiten.

Übrigens, teilweise wird Titel auch „Jenseits des Protokolls“ genannt – das scheint aber der alte Arbeitstitel zu sein.

Co-Autorin (wahrscheinlich eher die Haupt-Autorin) ist Nicole Maibaum, die als die „Co-Autorin der Stars“ gilt. So hat sie auch Bücher von Veronica Ferres („Kinder sind unser Leben„) und Iris Berben („Frauen bewegen die Welt„) (mit-)geschrieben.

Fakten zur Bettina Wulff Biografie „Jenseits des Protokolls“ (vormals auch „Meine Sicht der Dinge“)

Autor: Bettina Wulff, Nicole Maibaum
Gebundene Ausgabe: 224 Seiten
Verlag: Riva (9. November 2012?)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3868832734
ISBN-13: 978-3868832730
Größe: 21,6 x 15,6 x 2,6 cm

Auch als Audiobuch verfügbar.

Coverbild: (c) 2012 riva verlag.

2 Antworten auf „Die Biographie der Bettina Wulff – „Jenseits des Protokolls“ schon lieferbar“

  1. Wie kann man so einen Scheiß verfassen! Da kommt hoffentlich die nächste Abmahnung!!! Hauptsache mal Werbung fürs neue Buch machen und selber abkassieren!!! WIEDERLICH!!!!

Kommentar verfassen